Kindergesundheit24 Vorsorge-Check

News Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht über ältere News

  • Tamiflu® bei Kindern: Vorsicht geboten
    In einer Online-Studie haben britische Forscher bei an Schweinegrippe erkrankten Schülern aus einer Grundschule und zwei weiterführenden Schulen die Einnahme von Medikamenten und die Verträglichkeit einer vorbeugenden Behandlung mit dem Grippemittel Tamiflu® untersucht. mehr
  • Neue Grippe: Vorteile des Impfstoffs ohne Adjuvans nicht belegt
    In Deutschland sind drei Influenza A/H1N1-Impfstoffe für die Anwendung ab dem sechsten Lebensmonat zugelassen. mehr
  • Down-Syndrom und Krebs
    Patienten mit Down-Syndrom haben in ihren Körperzellen nicht 46 sondern 47 Chromosomen. Das Chromosom 21 liegt bei ihnen also nicht in zwei sondern in allen Zellen des Körpers in drei Kopien vor. Diese Patienten haben ein geringeres Risiko, Tumoren zu entwickeln. mehr
  • Was ist eigentlich drin in Ravioli?
    Auf allen Lebensmittelerzeugnissen finden sich - gesetzlich verordnet und mehr oder weniger ausführlich - Aufzählungen, aus welchen Zutaten diese Erzeugnisse einmal hergestellt wurden. Aber stimmt das? Dürfen wir sicher sein, dass diese Aufzählungen dem entsprechen, was tatsächlich in den Ravioli enthalten ist? mehr
  • Bayernweites Diabetesregister gestartet
    Welche Formen der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) treten bei Kindern und Jugendlichen auf, wie häufig treten sie auf und wie wirken sich Übergewicht und sozioökonomische Einflüsse auf die Entstehung einer Zuckerkrankheit aus? mehr
  • Asthmarisiko durch zu viel Fernsehkonsum erhöht
    Forscher der Universität Bristol haben festgestellt, dass sich zu viel Fernsehkonsum bei kleinen Kindern auf das Asthmarisiko auswirken kann. mehr
  • Warum Kindergesundheit24.de ?
    Vorsorge ist notwendig. Kindergesundheit24.de ist ein modernes Netzwerk, das zum ersten Mal über Internet eine direkte Zusammenarbeit zwischen Eltern, Arzt und Gesundheitswesen ermöglicht. Wir möchten Eltern ermutigen, mithilfe dieses Netzes aktiv an der Vorsorge ihrer Kinder mitzuwirken. mehr
  • Emotionale Intelligenz für Kinder
    Zahlreiche Studien beweisen den erheblichen Einfluss, den gut ausgebildete soziale und emotionale Fähigkeiten auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von Heranwachsenden haben. mehr
  • Keine Diagnose im Internet
    Kindergesundheit24 ist ein Vorsorgeportal zur Gesundheitsförderung und zur Vorbeugung von Krankheit. Hier werden keine medizinischen Diagnosen gestellt und keine Behandlungen empfohlen. mehr
  • Täglicher Schulsport verbessert Leistungs- und Koordinationsfähigkeit
    Jeden Tag eine Stunde Schulsport hat bereits positive Effekte auf die körperliche Leistungsfähigkeit und die motorischen Fähigkeiten von Schulkindern. Dies sind die Ergebnisse einer Studie von Dr. Claudia Walther von der Universität Leipzig, Herzzentrum, Abteilung für Kardiologie. Sie untersuchte 333 Kinder aus elf Klassen der sechsten Jahrgangsstufe von Schulen aus Leipzig und Umgebung. mehr
  • Ist diese Version von Kindergesundheit24.de schon endgültig?
    Nein, diese Version ist unser erster öffentlicher Probelauf. Wir brauchen Ihre Hilfe und wünschen uns, dass aus dem jetzt noch ganz kleinen Kreis von Nutzern wertvolle Hinweise für die endgültige Version von Kindergesundheit24.de kommen. mehr
  • Neugeborene mit Übergewicht
    Etwa jede vierte Schwangere in Deutschland ist zu dick. Zudem ist ebenfalls jede vierte Schwangere hierzulande über 35 Jahre alt. mehr
  • Rheumatologen raten zur Impfung
    Die deutsche Gesellschaft für Rheumatologie hat darauf hingewiesen, dass Kinder mit rheumatischen Erkrankungen geimpft werden sollten. Gerade deren Abwehrsystem ist aufgrund der Erkrankung und der Medikamente, die sie einnehmen müssen, besonders geschwächt und so sind sie noch mehr als gesunde Kinder anfällig für Infektionskrankheiten. mehr
Wie groß wird Ihr Kind?

Meinungsänderung in der Wissenschaft: Fernsehen macht doch nicht dick!

Jedermann weiß, dass wir zu dick sind und uns zu wenig bewegen. Aber ist unsere moderne Bewegungsarmut Ursache dafür, dass viele von uns zu dick sind? Fettsucht oder Adipositas ist eine Erkrankung, bei der sich Körperfett in einem solchen Ausmaß ansammelt, dass die Gesundheit Schaden nimmt. Adipositas wird als Bilanzstörung betrachtet zwischen einem Zuviel an Energieaufnahme und einem Zuwenig an Energieverbrauch. Fernsehen ist die Zauberformel, die alles erklärt. Aber stimmt das? mehr

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Diese Webseite entspricht dem HONcode Standard für vertrauens- würdige Gesundheits- und Medizininformation. Nähere Informationen finden Sie
hier.

http://www.HONcode.ch

Wir danken unseren Sponsoren

Diese Webseite wird unterstützt von Pfizer GmbH.


LADR-Labore


Deutsche Gesellschaft für Auxologie


Pädiatrix - Zeitschrift für Kinderheilkunde